Medizin- und Labortechnik

Die LTG bietet verschiedenste Lösungen für die technische Ausrüstung in der medizinischen und pharmazeutischen Industrie, ob für kleine Analysegeräte im Labor, komplette Fertigungsanlagen oder –hallen; ob Sie hochwertige Verbände, Wundauflagen, Tamponaden oder Pflaster produzieren, aus Mull-, Zell- oder Vliesstoff, medizinische Handschuhe oder Dialyseprodukte. Auch die Sicherstellung einer hygienischen, klimatisch kontrollierten Raumluft in Laboratorien und Forschungseinrichtungen gehört dabei zu unseren Kompetenzen.

In vielen Herstellungsprozessen sind strengste Hygieneauflagen einzuhalten. Zusätzlich spielen Abfallvermeidung, beste Ressourcennutzung und Recycling eine zentrale Rolle. All dies lässt sich effektiv mit Filterlösungen der LTG erzielen. Sie werden diesen höchsten Anforderungen gerecht und sorgen für partikelarme Luft und damit sauberste Produktionsbedingungen und das auf höchstem energetischem Niveau.

Als Technologieführer steckt oft nicht nur erhebliches Know-how in Ihren Endprodukten. Kernpunkt ist zweifelsohne ebenso die Produktion auf allerhöchstem Niveau. Bei verfahrenstechnischen komplexen Prozessen sind wir Ihr Partner. Ob kleines Laborgerät in der Forschung oder eine komplette Produktionsanlage, wir haben für jede Anforderung die passende lufttechnische Lösung. Für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards verwenden wir hochwertige Werkstoffe, spezielle Stähle, Legierungen und Beschichtungen. Selbst aggressiven Umgebungsbedingungen, extremer Wärme oder Kälte halten unsere Gebläse stand.

Auch in Laboratorien und Messräumen gelten erhöhte Anforderungen an die Lüftungs- und Klimatechnik. Das Ziel: ein sicherer Laborbetrieb mit einem zuverlässigen Luftmanagement, das den Hygiene- und Komfortanforderungen gerecht wird und gleichzeitig zukunftsfähig und investitionssicher ist. LTG Komponenten zur Luftverteilung leisten durch ihre Präzision und hohe Dichtheit einen wesentlichen Beitrag hierzu.

Zur theoretischen Absicherung Ihrer raum- oder prozesslufttechnischen Aufgabenstellung stehen Ihnen auch unsere Ingenieure im Rahmen der LTG Ingenieur-Dienstleistungen zur Seite.


Laborgeräte

Bei Labor- und Analysegeräten stehen besonders bei medizinischen Anwendungen Präzision, Beständigkeit gegen teilweise aggressive Medien und höchste Qualität im Vordergrund. Wählen Sie für Ihre individuelle Lösung LTG Ventilatoren, z.B. in Querstromtechnologie für den effizienten Einsatz auch bei limitierten geometrischen Bedingungen und höchsten Qualitätsansprüchen.

Medizinische Textilien

In der Medizin verwendete Textilien können die verschiedensten Einsatzbereiche haben und somit auch unterschiedlichste Anforderungen verlangen - seien es verschiedene Verbandsmaterialien oder textile Trägermaterialien für Pflaster, Wundauflagen oder Tücher – aber eines haben sie gemeinsam: Höchste Ansprüche an Hygiene und Qualität.

Medizinische Trockner

Bei der Herstellung sämtlicher medizinischer Produkte, insbesondere in Bahn- oder Flächenform kommt den Trocknungsprozessen in der Herstellung oder den nachbehandelnden Beschichtungsverfahren eine sehr hohe Bedeutung zu. Höchste Qualitätsansprüche bei gleichzeitig möglichst großer Produktionsmenge und Prozesssicherheit sind die Parameter, auf die es hier ankommt.

Raumlufttechnik

Kontrollierte klimatische Umgebungsbedingungen in Laboratorien und Forschungseinrichtungen sorgen nicht nur für zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, sondern sind auch aufgrund gesetzlicher Regelungen ein Muss: hier gelten hohe Anforderungen an Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz. Dies muss auch durch eine zuverlässige Regelung und Absperrung von Luftvolumenströmen sichergestellt werden.