Induktionsanlagen


Um eine optimale Funktion von Induktionsanlagen sicherzustellen, ist eine regelmäßige Prüfung erforderlich. Insbesondere bei älteren Anlagen können so Schwachstellen identifiziert und behoben werden, die sich im Laufe der Zeit beispielsweise durch Materialermüdung oder Verschmutzung der Anlage entwickelt haben.

Aber auch bei neu installierten Anlagen unterstützen die LTG Ingenieur-Dienstleistungen gerne beim Primärdruckabgleich, Einjustieren und der Inbetriebnahme.

Zu unseren Leistungen gehören unter anderem:

  • Messung der Druckverteilung an verschiedenen Geräten in einem Strang des Gebäudes zur Vermeidung von Druckunterschieden im Kanalnetz und eine ideale Einstellung der Anlage
  • Bestimmung des Primärluftvolumenstroms über den statischen Druck im Anschlusskasten für eine optimale Regelung und Einstellung der Anlage
  • Überprüfung der Funktion und Betriebsparameter von Induktionsgeräten(Ventilregelung, Luftdichtheit, Zuluft-, Primärluft-, Ansaugtemperatur und Primärdruck)
  • Empfehlungen für die Anbringung geeigneter Druckmess-Stellen bei variabler Geräteanzahl pro Strang (Anlagen mit konstantem Druck)

Ob Sanierung oder Neubau, ob konzeptionelle Frage oder praktische Funktionsprüfung – die LTG Ingenieure unterstützen Sie gerne.