Kontakt
LTG AIR TECH SYSTEMS

News

Neues Referenzobjekt HeidelbergCement

Neues Referenzobjekt HeidelbergCement

HeidelbergCement, einer der größten Baustoffhersteller der Welt, hat auf dem alten Areal im Heidelberger Stadteil Neuenheim eine neue energieeffiziente Konzernzentrale errichtet. Die zuvor zurückgebaute, ehemalige Firmenzentrale war zu klein und entsprach nicht mehr den Nutzungsanforderungen. Der Neubau dient nicht nur als neues Bürogebäude sondern bietet gleichzeitig einen Einblick in die Produktpalette, neue Verfahrensweisen und Technologien…
Mehr
Neue Übersichtsbroschüre „Dezentrale Lüftungsgeräte“

Neue Übersichtsbroschüre „Dezentrale Lüftungsgeräte“

Ab sofort steht unsere neueste Broschüre zum Thema dezentrale Lüftung zum Download bereit. Sie enthält alle Varianten unserer Fassadenlüftungsgeräte für Boden-, Brüstungs-, Deckeneinbau inkl. technischer Daten. Die FVP-Gerätefamilie eignet sich insbesondere für den Einsatz in Bürogebäuden und nutzt das mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg prämierte System PulseVentilation, welches es ermöglicht, über nur eine Fassadenöffnung…
Mehr
Betrieb raumlufttechnischer Anlagen in Corona-Zeiten

Betrieb raumlufttechnischer Anlagen in Corona-Zeiten

Wir haben die wichtigsten Fakten zum Betrieb von RLT-Anlagen zusammengetragen und geben Empfehlungen für LTG Luft-Wasser-Systeme. Die entsprechenden Hinweise finden Sie auf unserer Corona-Sonderseite oder auf den jeweiligen Produktseiten. Hier finden Sie unsere gerätespezifischen Hinweise / Empfehlungen: Empfehlungen LTG Decentral (PulseVentilation & Eco2School) Empfehlungen LTG Induction & LTG FanPower Weiterhin haben wir hier die wichtigsten…
Mehr
Smarter regeln auf Feldebene

Smarter regeln auf Feldebene

Vernetzte Intelligenz auf der Feldebene soll das Lüften und Klimatisieren wirtschaftlicher machen: Zusammen mit dezentralen Luft-Wasser-Systemen ermöglicht ein dezentrales Regelungssystem im Gebäude, Luftmengen und Wärme- bzw. Kälteeintrag bedarfsgerecht zu steuern und die Komfortklimatisierung noch kostengünstiger zu gestalten. Den gesamten Fachartikel finden Sie hier.
Mehr
Sonderausstellung über die Designer des LTG-Mäanders jetzt in Berlin

Sonderausstellung über die Designer des LTG-Mäanders jetzt in Berlin

Unser heutiges LTG-Mäander wurde 1962 von dem renommierten Grafiker und Künstler Anton Stankowski entwickelt. Das Stuttgarter Grafikatelier Stankowski + Duschek zählte mehrere Jahrzehnte zu den führenden Designbüros in Deutschland und gilt als Pionier in der Entwicklung von Markenzeichen und Erscheinungsbildern. Weitere bekannte Markenzeichen, wie beispielsweise das Logo der Deutschen Bank und der Messe Frankfurt, zählen…
Mehr
Im Interview mit „Die Kälte + Klimatechnik“ – dezentrale Lüftungssysteme erklärt

Im Interview mit „Die Kälte + Klimatechnik“ – dezentrale Lüftungssysteme erklärt

Wolf Hartmann, CEO der LTG Aktiengesellschaft, erklärt in einem Interview mit Dirk Rehfeld, Redakteur bei "Die Kälte + Klimatechnik" (www.diekaelte.de) im Detail, welche Vorzüge ein dezentrales System hat und für welche Anforderungen sich der Einsatz lohnt. Auf unserem Youtube-Kanal  können Sie sich das Video gleich anschauen. Dort finden Sie auch noch weitere informative Filme zum…
Mehr

Ihr Standort und Interesse

Bitte wählen Sie eine Anwendungslösung oder ein Produkt aus.

ODER