Bahntechnik

Die LTG Aktiengesellschaft bietet speziell auf die Bahntechnik zugeschnittene Produkte und Lösungen wie Luftdurchlässe in schmaler und unauffälliger Bauform, sowie leistungsfähige Querstromventilatoren – ideal für den Einsatz in Schienenfahrzeugen aller Arten: Personen- und Güterwaggons, Straßenbahnen, Lokomotiven oder „People Mover“ auf Flughäfen. Erreichen Sie höchsten Komfort für Ihre Passagiere, Zugführer und Frachtgüter.
Unsere Schlitzdurchlässe eignen sich besonders für den Einsatz in der Bahntechnik. Sie sorgen durch ihre zugfreie und geräuscharme Luftverteilung für bestes Wohlbefinden in Fahrgasträumen, Fahrerständen sowie im Catering- und Küchenbereich.
LTG Ventilatoren lassen sich auf vielfältigste Weise in der Bahntechnik integrieren: ob zur Kühlung von Motor, Brems- oder Elektronikkomponenten sowohl im Deckenbereich als auch Unterflur oder für elektrische Zusatzheizungen zum Einsatz als Türluftschleier und Forstschutz im Bereich der Türen. Auch in Containerwagen sorgen sie durch ihre homogene Luftverteilung für die Unversehrt- und Haltbarkeit der transportierten Waren und Güter. Dabei bieten sie äußerst flexible und platzsparende Einbaumöglichkeiten, auch nachträglich bei Instandhaltung und Umbau.
Es versteht sich von selbst, dass wir bei all unseren Produkten auf die Einhaltung sämtlicher bahnspezifischer Vorschriften achten. Bei besonderen Aufgabenstellungen bieten wir Ihnen gerne auch die Expertise unserer LTG Ingenieur-Dienstleistungen an.

LTG Luftdurchlässe wie der  Schlitzdurchlass LDB 12/M wurden speziell für die Anforderungen der Bahntechnik entwickelt und versorgen Innenräume von Schienenfahrzeugen aller Art komfortabel mit Frischluft. Sie bieten komplett aus Metall gebaut, zusätzlich Sicherheit hinsichtlich Brandschutz und Vandalismus. Dank des LTG System clean bleiben die Decken im Nahbereich des Auslasses vor Verschmutzung geschützt.

LTG Querstromventilatoren sorgen für die reibungslose, zuverlässige und leistungsfähige Funktion von Antriebs- und Bremskomponenten. Aufgrund ihrer optimalen Luftverteilung haben sie sich zudem vielfach zur Heizung im Einstiegs- oder Aufenthaltsbereich von Zügen bewährt.

Unsere Ingenieur-Dienstleistungen haben weitreichende Erfahrungen in der Bahntechnik.
Wir stehen Ihnen zur Seite mit:

Labor Mock-up & Experiment

Feldmessungen & Optimierung

Simulation & Expertise

Entwicklung & Inbetriebnahme

Sprechen Sie uns an!