Kontakt
LTG AIR TECH SYSTEMS

Medizinische Textilien

In der Medizin verwendete Textilien können die verschiedensten Einsatzbereiche haben und somit auch unterschiedlichste Anforderungen verlangen – seien es verschiedene Verbandsmaterialien oder textile Trägermaterialien für Pflaster, Wundauflagen oder Tücher – aber eines haben sie gemeinsam: Höchste Ansprüche an Hygiene und Qualität.
Die Einsatzgebiete und damit auch die Ausrüstung der verschiedenen Textilien ist vielfältig. Verbandstoffe müssen flexibel und reißfest sein, es gibt die unterschiedlichsten Sorten von Pflasterstoffen, dehnbare und nicht dehnbare. In all diesen Herstellungsprozessen werden unter anderem Beschichtungen aufgebracht, es finden verschieden Trocknungsprozesse – teilweise unter Schutzatmosphäre statt. All diese Prozesse erfordern hohe Ansprüche an die Lufttechnik, die Zusammensetzung der Gase, viel oder wenig Luft bei leichteren Materialien oder spezielle Luftverteilungen. Unsere LTG Ventilatoren sind so vielseitig wie die Aufgabenstellungen im Bereich der medizinischen Textilien.
Auch bei der Verarbeitung der Textilien können wir Sie mit unseren Filtertechnik Produkten unterstützen. So werden zum Beispiel Stäube und Fasern beim Schneidvorgang zuverlässig erfasst, abgesaugt und einer entsprechenden Entsorgung oder der Wiederverwendung zugeführt.
Mit unserer LTG Ingenieur-Dienstleistung unterstützen wir Sie bei der lufttechnischen Auslegung, Einhaltung von Emissionsgrenzwerten und produktionsrelevanten Werten wie Temperatur und Luftfeuchte. Vorversuche in unserem Technikum oder direkt bei Ihnen vor Ort geben Ihnen die bestmögliche Sicherheit.

Die Produkte unserer LTG Filtertechnik haben sich seit vielen Jahren im medizinischen Bereich bestens bewährt. Der modulare Aufbau unserer Komponenten ermöglicht die Adaption sämtlicher Prozessstufen auf genau Ihren Anwendungsfall, der je nach technischer Auslegung aus verschiedenen Filterstufen bestehen kann. So können diese Systeme mit einem Vorfilter TVM und einem Feinfilter wie dem CompactDrum Filter® ausgerüstet sein. Die abgeschiedenen Wert- oder Rohstoffe werden weiter transportiert in die jeweiligen Sekundärkreisläufe. Dort werden die gefilterten Bestandteile zum Beispiel mit unseren Fliehkraftabscheidern ZSA/ZSB/ZSC, Faserkompaktoren FKA/FKC oder Staubkompaktoren CPS sicher und effizient aus Ihrem Prozess abgeschieden.
Die zur pneumatischen Förderung notwendigen Ventilatoren in allen Bauarten und –größen finden Sie ebenfalls in unserem Portfolio. Wir bieten Ihnen LTG Ventilatoren in allen Strömungsformen und können Sie so bestmöglich beraten. In unserem Portfolio finden Sie zum Beispiel hocheffiziente LTG Axialventilatoren oder hochwertige LTG Radialventilatoren, welche hauptsächlich zur Förderung der Primärluftvolumenströme eingesetzt werden.
Speziell zur Förderung der aufkonzentrierten Stäube und Fasern in den Sekundärkreisläufen der Filtersysteme wurden unsere Förderventilatoren M./5 RU..MS entwickelt. Durch die Auswahl spezieller und hoch verschleißfester Werkstoffpaarungen sind sie sehr langlebig und wartungsarm.
Unsere LTG Querstromventilatoren runden unser Ventilatorenprogramm ab. Ihre Vorteile liegen in der sehr gleichmäßigen Luftverteilung über große Flächen, so dass Sie besonders in Trocknungsprozessen in Band- oder Durchlaufanlagen Ihre enormen Vorteile ausspielen können.

Unsere Ingenieur-Dienstleistung steht Ihnen zur Seite, wenn Sie Unterstützung bei der lufttechnischen Auslegung, der Einhaltung von Emissionsgrenzwerten und produktionsrelevanten Werten wie Temperatur und Luftfeuchte benötigen. In unserem Technikum können wir Ihre Applikation mit Versuchen validieren. Gerne stellen wir auch unsere mobile Filterkammer zur Verfügung, um Vorversuche in der realen Einbausituation durchzuführen.

Labor Mock-up & Experiment

Feldmessungen & Optimierung

Simulation & Expertise

Entwicklung & Inbetriebnahme

Sprechen Sie uns an!

Von Pflastern und Verbandsstoffen über Tücher, Wundauflagen oder Tamponagen arbeiten wir mit namhaften Herstellern zusammen und können mittlerweile auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Medizin- und Labortechnik aufbauen.




Ihr Standort und Interesse

Bitte wählen Sie eine Anwendungslösung oder ein Produkt aus.

ODER